Startseite Eine Welt Netz NRW BUNDjugend NRW

Zwei Entwicklungsworkshops zum neuen Schwerpunkt!

Im September und im Oktober starten unsere beiden Entwicklungs-Workshops, bei dem wir die neuen Bildungsmaterialien und -angebote erarbeiten wollen. Die Entwicklungsworkshops finden von Mittwoch, 27.09. bis Freitag, 29.09. in Werl (Schwerpunkt "Flucht") bzw. von Freitag, 20.10 bis Sonntag, 22.10. in Hagen-Rummenohl (Schwerpunkt "Miteinander & Vielfalt") statt.

Für die Workshops wünschen wir uns Eure Unterstützung! Wer hat Lust zu einem der beiden Workshops zu kommen und mit uns gemeinsam Bildungsangebote zu den Themen zu erarbeiten und das neue Projekt von Anfang an mitzugestalten?

Dann meldet euch bei maike.bannick(at)bundjugend-nrw.de. Die Teilnahme ist kostenfrei und Fahrtkosten werden erstattet.

NEU: Einfach ganz ANDERS - Werde Weltbürger*in!

 

Werde Weltbürger*in! - Einfach ganz ANDERS mit neuem Schwerpunkt

Am 01. Juli 2017 ist das neue Projekt von Einfach ganz ANDERS gestartet. Unter dem Titel "Werde Weltbürger*in!" beschäftigen wir uns mit den Themen „Fluchtursachen / Miteinander & Vielfalt“. Unsere bekannten Angebote zu Klima & Konsum, Boden & Ernährung sowie Wasser vermitteln wir weiter.

Erstmals richtet sich unser Angebot, neben der Sekundarstufe, auch an die Primarstufe.
Wir können also durch die Förderung der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW weiterhin gemeinsam mit Lehrer*innen , pädagogischem Personal sowie mit Multiplikator*innen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in NRW stärken. Vor allem die Multiplikator*innen unterstützen uns mit ihrem Engagement dabei, BNE in Schulen zu bringen.

Wer sind wir?

"Einfach ganz ANDERS" ist ein Projekt, das außerschulische Bildungsangebote in die Arbeit an Schulen integriert. Gemeinsam engagieren sich das Eine Welt Netz NRW und die BUNDjugend NRW landesweit für mehr Nachhaltigkeit an Schulen.

Was bieten wir?

Das Projekt „Einfach ganz ANDERS“ bringt Themen der Nachhaltigkeit mit den neuen Schwerpunkten Fluchtursachen und Miteinander & Vielfalt an Schulen.

  • Wir bilden Menschen, die an diesen Themen interessiert sind, als Multiplikator*innen aus. Diese Multiplikator*innen führen als Honorarkraft Projektwochen und Projekttage an Schulen durch.
  • Wir vermitteln unsere Multiplikator*innen an Schulen in NRW.
  • Wir bieten Schulen aktionsgeladene Bildungsangebote zu den Themen Fluchtursachen, Miteinander & Vielfalt, Klima & Konsum, Wasser und Boden & Ernährung.
  • Bei uns können sich Lehrer*innen zu nachhaltigen Themen im Unterricht fortbilden.
  • Wir bieten Schüler*innen die Möglichkeit, in Workshops aktiv zu werden und ihre eigene Aktionsidee umzusetzen.

Handreichung

Die Handreichung "Einfach ganz ANDERS: Einfach MACHEN!" zur Durchführung von zwei Projekttagen und einer Projektwoche kann bestellt werden! 

Sie enthält detaillierte Anleitungen für die selbstständige Durchführung der Bildungsangebote:

  • „Fair & lecker: Die Smoothie-Bar!“ (Projekttag)
  • „Wasserheld*innen: Entdecke das versteckte Wasser!“ (Projekttag)
  • „Kleidertauschparty: Jetzt geht‘s an die Wäsche!“ (Projektwoche)

hier bestellen

Forum

Ab April 2017 laden wir alle Multiplikator*innen herzlich ein, sich in unserem Online-Forum anzumelden. Das Ganze ist natürlich für Euch kostenlos. Die Idee ist, Raum für eine verbesserte Vernetzung untereinander zu schaffen. Das Forum bietet u. a. die Möglichkeiten sich über gemachte Erfahrungen auszutauschen, Materialien und Methoden weiterzugeben oder über Veranstaltungen in NRW zu berichten. Und noch vieles mehr!

Zur Registrierung geht es direkt hier.

 

Werde Aktivist*in - Interview

Claudia Tillmann, die den Baustein "Werde Aktivist*in" mitentwickelt hat und sich heute als Multiplikatorin für "Einfach ganz ANDERS" engagiert, wurde von bezev e. V. zu "Werde Aktivist*in" interviewt. Anhören könnt ihr den Podcast hier.

 

 



Handreichung

Die Handreichung zur Durchführung von zwei Projekttagen und einer Projektwoche kann hier bestellt werden.

Lust auf ein Praktikum/ Ehrenamt?

Wir suchen beim Eine Welt Netz NRW und bei der BUNDjugend NRW Praktikant*innen und Ehrenamtliche für das Projekt "Einfach ganz ANDERS". Wenn du Interesse hast bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich bei uns!

Unsere Broschüre

finden Sie zum Download hier.

Newsletter

finden Sie hier.